Logo Tv Rüttenen
 

TV Rüttenen

 

Vorstand

Präsidentin
Maria Hintermann
+41 79 339 12 18
 
Vize Präsident
Sponsoring & Events
Markus von Wartburg
+41 79 335 00 09
 
Oberturnerin
Lisa Bigler
 
Leiter Unihockey
Remo von Büren
+41 76 372 72 08
 
Kassierin
Julia Hintermann
 
Jugi-Leiterin
Mirjam Hintermann
+41 79 353 30 01
 
Materialwart
Silvan Pfeiffer
+41 79 505 46 11
 
Aktuar
Matthias Eng
 

Gründung

1885 wurde der Turnverein Rüttenen von 16 jungen Rüttener gegründet. Der neu gegründete Verein hatte zum Zweck:

die allgemeinde körperliche Ausbildung seiner Mitglieder
die Verbreitung des Turnvereins
die Heranbildung der Turner zum Dienste des Vaterlandes

Eine lange Zeit beschränkte sich die Tätigkeit im Turnverein auf Marsch- und Freiübungen und das Geräteturnen. Disziplin, Gehorsam und stramme Haltung waren für Marsch- und Freiübungen oberstes Gebot, ganz im Sinne der Statuten für die Heranbildung der Turner zum Dienste des Vaterlandes. Noch ohne moderne Geräte und komfortable Einrichtungen wurden Turnstunden gestaltet und durchgeführt. Man traf sich nicht nur zur körperlichen Ertüchtigung, sondern fand bei Gemütlichkeit und bei der Pflege der Kameradschaft den Ausgleich zur damals harten Arbeit.


1960: Erste Umstrukturierung des Vereins

In dieser Zeit wurde eine Korballmannschaft gegründet. Diese Sportart begleitete den Turnverein bis in die Jahrhundertwende.


Schönste Korbball-Erfolge:

1978: Vize-Turnfestsieger am eidgenössischen Turnfest in Genf
1983/84: Vize-Schweizermeister
1984: Turnfestsieger am eidgenössischen Turnfest in Winterthur


Der Turnverein heute

Rückläufige Zahlen in den Trainingsbesuchen hatten den Vorstand 2004 dazu bewogen, eine Unihockeyriege zu gründen um den Turnverein wieder attraktiver und zeitgemässer zu gestalten.